TCM (Traditionelle chinesische Medizin)

Wußten Sie, dass die traditionelle chinesische Medizin um ein vielfaches älter ist und eine wesentlich längere Tradition hat als unsere westliche Medizin? Und war Ihnen bekannt, dass bis zu 30% aller Patienten, die einen Arzt aufsuchen, unter Beschwerden leiden, welche mit der klassischen westlichen Medizin nicht erklärt werden können? Hierin liegt unter anderem begründet, dass mit chinesischen Heilmethoden in Situationen therapeutische Erfolge erzielt werden können, in denen verschiedene westliche Therapieansätze nicht den gewünschten Erfolg erbracht haben. Der Mensch wird in der TCM als Ganzes gesehen und dementsprechend als „einheitliches System“ betrachtet und behandelt.

Zu den von uns eingesetzten Verfahren gehören die chinesische Arzneitherapie in Kombination mit Akupunktur und Moxibustion. In unserer Praxisgemeinschaft stehen Ihnen darüber hinaus auch Massagetechniken wie Tuina zur Verfügung.

Des weiteren können wir Sie zu einer am Wirkprofil der verordneten Arzneien ausgerichteten Diätetik beraten.